03-12-2019

Neue helle und dunkle Marmorsorten Ultra Ariostea für elegante und helle Räumlichkeiten

Feinsteinzeug, Marmor,

Top bagno, Interior Design, Küche, Badezimmer, Ariostea, Top cucina,

Das zeitgemäße Design verbindet die Innovationskraft der technischen Keramik im Großformat mit der Ästhetik klassischer Materialien wie der vielen Marmorarten. So entstanden die neuen Kollektionen Ultra Marmi Dark Emperador, Bianco Statuario und Capraia, mit denen Ariostea maßgeschneiderte Lösungen erweitert und Kombinationen zwischen verschiedenen Materialien und Farben ermöglicht.



Neue helle und dunkle Marmorsorten Ultra Ariostea für elegante und helle Räumlichkeiten
Die großformatige Keramik ist eine der wichtigsten Innovationen im Design und im Bereich der zeitgenössischen Boden- und Wandbeläge. Ein Material wie Feinsteinzeug ist in der Tat in der Lage, in einem einzigen großformatigen Produkt primäre Aspekte wie Widerstand, Unveränderlichkeit und Reinigungsfreundlichkeit mit einer Ästhetik zu kombinieren, die an die begehrtesten Materialien erinnert.
Dazu gehören sicherlich die Marmorarten, die heute noch zu den gefragtesten im Keramikmarkt gehören, für ihre anerkannte Schönheit, Helligkeit und die Wahrnehmung von Widerstand und Wert.
Darüber hinaus ist die Technische Keramik extrem anpassungsfähig und flexibel und erweitert das Angebot an On-Demand-Lösungen für zu Hause und für berufliche Aktivitäten, sowohl in Innen- als auch in Außenbereichen.
Die Technologie Ultra von Ariostea ermöglicht es, echte Artefakte, Ergänzungen und Installationen zu erstellen und dann anzupassen, ausgehend von den Konzepten der Leichtigkeit und technischen Leistung, die auf große Keramikplatten angewendet werden.
Beispiele dafür sind Einrichtungselemente wie Tische, Türen, Kamine, Schränke, Waschbecken und Arbeitsplatten, um nur einige zu nennen.
Für das Design 2020 wurde die umfassende Farbsammlung der Kollektion Ultra Marmi Ariostea mit einigen Texturen angereichert, die das Angebot für die Welt der zeitgemäßen Oberflächen erweitern, besonders in Küche und Bad aber nicht nur dort.
Um Kreativität in den Räumen des Hauses zu ermöglichen, wurden die Farben Dark Emperador, Bianco Statuario und Capraia geschaffen, inspiriert von edlen Natursteinen und geprägt von einem Spiel der Kontraste zwischen Hell-Dunkel.
Mit Dark Emperador erkundet Ariostea die Möglichkeiten des berühmten dunkelbraunen Steins aus Südostspanien, den Provinzen Murcia und Alicante.
Die Oberfläche wird durch eine dichte und originelle Textur von beigefarbenen Adern mit goldenen und bernsteinfarbenen Reflexen verstärkt. Dark Emperador ist in zahlreichen großen Formaten und in traditionelleren Modulen (300x150, 150x150, 150x75, 75x75 und 75x37,5 cm.) erhältlich und wird in der Ausführung Lucidata Shiny angeboten, die "die ganze Schönheit der Textur unterstreicht, indem sie mit den Reflexionen und mehreren Farbtönen des eleganten grafischen Musters spielt".
Das ultraleichte Dicke von nur 6 mm kombiniert die typische Beständigkeit von Feinsteinzeug mit extremer Verlegefreundlichkeit und beispielloser Flexibilität.
Dank seiner eleganten Ästhetik und der hohen technischen Leistungsfähigkeit der Technologie Ultra eignet sich Dark Emperador als ideale Verlegung für viele Anwendungen: von traditionellen Boden- und Wandbelägen in verschiedenen klassischen und modernen Stilen bis hin zur Verkleidung von Einrichtungsaccessoires.
Bianco Statuario ist eine der italienischen Marmorsorten, die keine besondere Präsentation braucht, dank ihres Rufs, der sie schon immer begleitet hat und der über die Jahrhunderte und Grenzen reicht.
Der Wert seiner Oberfläche, in der sich die typischen grauen Maserungen mit dem weißen und kristallinen Hintergrund verflechten, ist in vielen Verkleidungen des zeitgenössischen Wohnens nach wie vor gefragt, mit unverändertem Charme und Raffinesse.
Die innovative Ariostea-Technologie hat die grafische Umsetzung verschiedener Aspekte ermöglicht, die die Dynamik und den Realismus des Referenzprodukts gewährleisten.
Diese Sorte ist auch in verschiedenen Größen erhältlich, von den nativen 300x150 cm. bis zu 75x37,5 cm. in den Ausführungen Lucidato Shiny und Soft. Das Anwendungsdesign beinhaltet auch in diesem Fall viele maßgeschneiderte Elemente, die leicht Atmosphären und Umgebungen verbessern können, in jedem Architekturstil und für jeden Verwendungszweck.
Mit Capraia setzt Ariostea die Untersuchung und Erforschung des mimetischen Potentials von Feinsteinzeug fort.
Der faszinierende toskanische Marmor wird auf dem weißen Hintergrund mit all seinen Besonderheiten wiedergegeben, angefangen bei den "offensichtlichen Maserungen, die von grau bis dunkel bordeauxrot bis nach braun reichen”.
In diesem Fall ist der Kontrast zwischen dem hellen Hintergrund und dem polychromen Muster sehr hoch, für ein unverwechselbares ästhetisches Ergebnis und eine große Persönlichkeit.
Im Falle von Capraia ist die Singularität der Maserungen und Details kein Nebenaspekt oder Füllstoff, sondern wird zu grafischen Elementen mit einem starken dekorativen Wert, die sowohl das Ganze als auch das Detail bereichern können.
In all diesen neuen Kollektionen Ultra Marmi, von hell bis dunkel, zeichnen sich die starke Anziehungskraft und die leuchtende Schönheit, die die Umgebung verkleidet, aus. Diese formale Eleganz lässt sich auch leicht mit anderen Materialien kombinieren und erhöht so die Lösungsmöglichkeiten für alle, die das Design ihrer täglichen Umgebung erneuern oder erweitern wollen.


Marco Privato


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×