17-07-2018

Großformatige Fußböden in Marmoroptik Maximum GranitiFiandre

Außenböden, Innenböden, Classic,

Marmor, Feinsteinzeug,

GranitiFiandre, ACTIVE Clean Air & Antibacterial Ceramic™ ,

GranitiFiandre erforscht mit seinen großformatigen Platten Maximum die eleganten Farbvarianten von Marmor, einem klassischen Boden- und Wandbelag, der heute mehr denn je ein Referenzmaterial in der Oberflächengestaltung ist. Leicht und vielseitig, zeigt sich Maximum auch als maßgeschneidertes Möbelstück und in der Anwendung von Active Clean Air & Antibacterial Ceramic™, das die grüne Seele von Iris Ceramica Group, die seit jeher führend bei der ökologischen Nachhaltigkeit, verstärkt



Großformatige Fußböden in Marmoroptik Maximum GranitiFiandre
Böden in Marmoroptik sind Verkleidungslösungen, die die Doppelfunktion der besten Feinsteinzeugböden am besten erfüllen, d.h. sie sind praktisch und ästhetisch ansprechend.
Aus funktioneller und technischer Sicht heben die Feinsteinzeugfliesen mit Marmor-Optik die besten Eigenschaften der zeitgenössischen Keramik hervor und bieten eine Vielzahl von exzellenten Lösungen für Wohnhäuser, kommerzielle Aktivitäten, öffentliche Plätze und für jede kleine und große Renovierung
Die Festigkeit, Wasserundurchlässigkeit und Pflegeleichtigkeit von Feinsteinzeug sind im Panorama des Keramiksektors und ganz allgemein bei zeitgenössischen Oberflächen unübertroffen, wie die extrem hohen Standards zeigen, die bezogen auf die qualitativen Parameter des Sektors erzielt wurden.
Aus ästhetischer Sicht können Sie heute Feinsteinzeugfliesen in Marmor-Optik aus einer Reihe von Vorschlägen wählen, die das Ausdruckspotential der wertvollsten und seltensten Marmorstücke aus dem Steinbruch erkunden.
Darüber hinaus wird der wahrgenommene Wert jedes Raumes durch das Großformat gesteigert, eine Lösung, die die vielen raffinierten Details des Marmors, seine Helligkeit und ausdrucksstarke Spiele optimiert und so die Gestaltungsfreiheit erweitert.
Das Maxi-Format reduziert Insbesondere die Anzahl der Unterbrechungen in der Gestaltungseinheit, die große Auswahl an Unterformaten ermöglicht eine große Vielseitigkeit, die den stilistischen Entscheidungen des Designers und dem Willen des Kunden entgegenkommt.
 
Mit der Kollektion Maximum widmet sich GranitiFiandre dem Großformat und bietet "das größte auf dem Markt erhältliche Format für Feinsteinzeug, das nicht durch Agglomerate verfälscht wird: ein Produkt aus sorgfältig ausgewählten Rohstoffen".
Die Maxiplatten Maximum gibt es im Format 300x150x6mm mit einem Gewicht von nur 14 kg pro m2. Eine weitere Besonderheit ist die komplett polierte Oberfläche, einzigartig im Panorama des großen Feinsteinzeugplatten auf dem Markt.
Die Mindestdicke von 6 mm gibt Oberflächen ohne jegliche Rauhigkeit Leben und macht Maximum zu einem unentbehrlichen und für seine Größe extrem leichten Material. 
Die Leichtigkeit ist sehr wichtig für die Aktivitäten im Zusammenhang mit der Installation (Schneiden, Bohren, Verfugen usw.), für Wandverkleidungen und Arbeitsplatten, Zwischendecken, Trennwände oder Oberflächengestaltung in Yachten.
Maximum kann daher als Designelement und echtes Möbelstück zur individuellen Gestaltung von Tischen, Schiebetüren, Sofas, Kulissen und hinterleuchteten Wänden betrachtet werden. 
Unter den vielen Kollektionen Maximum, bewegen sich die 15 Farbtöne von Marmi quer durch die geologische Tradition, die zur Oberfläche des menschlichen Wohnens wird. Von den helleren Tönen (Taxos, Bright Onyx, Premium) hin zu den neueren und dunklen Marmorsorten Nero Supremo und Dark Marquina, die sich alle durch ihre Eleganz und Raffinesse auszeichnen.
 
Nachhaltigkeit und Active Clean Air & Antibacterial Ceramic™ 
Wie die anderen Marken der Holdinggesellschaft Iris Ceramic Group legt GranitiFiandre besonderes Augenmerk auf die Umwelt und einen wirklich nachhaltigen Produktionszyklus.
Ausgehend von dem kleinen Format, das "einen zwei- bis dreimal geringeren Einsatz von Rohstoffen im Vergleich zu abgebauten Materialien sowie einen geringeren Energieverbrauch für die Produktion ermöglicht", bietet GranitiFiandre umweltfreundliche und nach LEED zertifizierte Materialien an und hat kürzlich die Zertifizierung von Bureau Veritas erhalten, das international führend in der Bewertung und Analyse von Qualitäts- und Umweltrisiken aus dem Industriesektor ist.
 
Die großen Platten Maximum können auch durch die neue Technologie Active Clean Air & Antibacterial Ceramic™ "umweltfreundlich aktiviert" werden, wodurch die photokatalytische Leistung der großen Platten unter dem Gesichtspunkt der Effizienz beim Abbau von Luftschadstoffen, Gerüchen und antibakterieller Wirkung erhöht und verbessert wird.
Active Clean Air & Antibacterial Ceramic™ aktiviert dank des Titandioxids (TiO2), das bei hohen Temperaturen auf den Platten fixiert ist, und der einfachen Lichteinwirkung (Tages- oder Kunstlicht) den Photokatalyseprozess, reduziert bis zu 70% der Schadstoffe (insbesondere Stickstoff- und Schwefeloxide) und ermöglicht die antibakterielle Wirkung auf die Bakterienstämme, die normalerweise Oberflächen und Beschichtungen (Escherichia coli und andere Krankheitserreger) angreifen.
Die neue Technologie von Iris-GranitiFiandre verwendet Titandioxid in mikrometrischer Form mit einer "besseren Gleichmäßigkeit in der Verteilung des photoaktiven Materials auf der Oberfläche der Platten, wodurch die Effizienz des photokatalytischen Prozesses unter Active Clean Air & Antibacterial Ceramic™" erhöht wird, ohne die Eigenschaften von Feinsteinzeug zu verändern und somit seine Anwendung als Boden und Wand im Innen- und Außenbereich, sowie bei Ausstattungen nach Maß zu ermöglichen.


Marco Privato



Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×