10-03-2020

FMG Blast: Vulkangestein für den Innen- und Außenbereich

Innenböden, rivestimenti, Außenböden,

Stein, Roccia vulcanica, Feinsteinzeug,

Interior Design, FMG Fabbrica Marmi e Graniti,

Technische Keramik reagiert immer optimal auf die Bedürfnisse der verschiedenen Wohn-, Geschäfts- und Gemeinschaftsumgebungen. Insbesondere das Feinsteinzeug für den Außenbereich ist besonders zuverlässig in Bezug auf Schlag-, Witterungs- und Trittfestigkeit. Inspiriert von der zeitlosen Schönheit des Vulkangesteins ist die Kollektion Blast Teil der Forschung und Innovation von FMG: eine saubere und essentielle Platte, aus der die Wärme und Urkraft der Natur hervorgeht. 



FMG Blast: Vulkangestein für den Innen- und Außenbereich
Der bevorstehende Frühling erlaubt es uns, die Oberflächen der Außenbereiche neu zu überdenken, dank des reichen Angebots von Feinsteinzeugfliesen auf dem Markt.
Die ästhetische technische Keramik ist seit Jahren die gefragteste Lösung für die Oberflächen im Wohnbereich, dank der Kombination von Widerstandskraft, Kompaktheit und Vielseitigkeit.
Es handelt sich um zertifizierte Eigenschaften, die dem Material und seinem Absorptionskoeffizienten von fast null innewohnen. Dieser Aspekt stellt technisches Feinsteinzeug an die erste Stelle unter den keramischen Materialien in Bezug auf Haltbarkeit, Pflege und Beibehaltung der ästhetischen Eigenschaften.
Kleine und große Umgebungen, Renovierungen und alle gewerblichen und kollektiven Betriebe finden in Feinsteinzeug die ideale Antwort auf ihre Bedürfnisse und ihren Einrichtungsgeschmack.
Die überlegene Leistung seiner Oberflächen zeigt sich jedoch besonders in den verschiedenen Anwendungen im Außenbereich, in denen eine noch größere Resistenz und Haltbarkeit erforderlich ist.
Tatsächlich ist es bei Außenanlagen möglich, Oberflächen zu haben, die erheblichen Betriebslasten ausgesetzt sind, sei es statisch, dynamisch oder durch Stöße. Die Beständigkeit muss sich nicht nur auf chemische Mittel und Abrieb, sondern auch auf das Rutschen und vor allem auf die verschiedenen atmosphärischen Einflüsse der vier Jahreszeiten, einschließlich plötzlicher Temperaturwechsel und Hitze- oder Frostspitzen, erstrecken.
In diesem Sinne ist ein Material, das nicht saugfähig und in seiner ganzen Masse homogen ist, wie die ästhetische technische Keramik, bei weitem das zuverlässigste und langlebigste, gerade wegen seiner Zusammensetzung und Herstellungsmethoden.
Ausgehend von der Auswahl natürlicher Materialien wie Mineralien, Tone, Kaoline und Feldspate wird die Keramikplatte in einem Produktionszyklus, der an geologische Epochen erinnert, durch Brennen in Öfen bei sehr hohen Temperaturen hergestellt.
Diese Eigenschaften, zusammen mit der leichten Verlegung, der reduzierten Dicke und der Möglichkeit, Platten im Großformat zu erhalten, haben eine breite Anwendung in innovativen Verkleidungssystemen erfahren, die für den Außenbereich sehr gefragt sind.
Beispiele sind die hinterlüfteten Fassaden und die Doppelböden, bei denen es möglich ist, ein Wärmedämmsystem zu schaffen, das eine Reihe von Vorteilen mit sich bringt und eine Gestaltung ohne ästhetische und anlagentechnische Einschränkungen ermöglicht.
 
Die jahrzehntelange Erfahrung von FMG Fabbrica Marmi e Graniti hat eine Reihe von technologisch fortschrittlichen Produkten geschaffen, in deren Kollektionen das Design und die typisch italienische Kreativität verschmelzen.
Als Referenzmarke der internationalen Holdinggesellschaft Iris Ceramica Group investiert FMG weiterhin in die technische und ästhetische Forschung, indem sie im vollständigen Respekt für die Umwelt Marmor, Granit und Stein von höchster Qualität schafft.
Die Qualität der technischen Keramik von FMG zeigt sich in der Ästhetik, die die schönsten und seltensten Marmore, Steine und Granite aus allen Breitengraden getreu wiedergibt.
Die von FMG verwendeten Materialien sind extrem rein, mit Tonerden und Sand von Spitzenqualität; der Prozess sieht "einen sehr hohen Verdichtungsdruck (480 kg/cm2) und eine viel höhere Brennhitze als die von Vulkanen (1300 °C und mehr gegenüber 1100 °C)" vor.
Das Ergebnis zeigt deutlich Details, Einschlüsse und Adern, die die gesamte Dicke der Platte durchqueren, wobei die Zufälligkeit und Nicht-Wiederholbarkeit der Textur erhalten bleibt, genau wie in der Natur.
 
Blast ist die Kollektion von FMG, die sich auf die uralte Faszination der Vulkanfelsen bezieht, deren Originalität mit ihrer heterogenen und unregelmäßigen Struktur reproduziert wird. Angeboten im traditionellen Format (120x60, 60x60 und 60x30 cm mit einer Dicke von 10 mm.), gibt es Blast in 5 Farben (Ash, Black, Beige, Brown und Grey) und 3 Oberflächengestaltungen (Natur, poliert und strukturiert). 
Die Kollektion zeichnet sich durch das Vorhandensein von "Überlappungen und Fleckenbildung im gleichen Farbton aus, was durch die in den magmatischen Steinen vorhandenen Mineraleinschlüsse angedeutet wird".
Speziell für Total-Look-Umgebungen entwickelt, übersetzt Blast die Ausdruckskraft des Lavamaterials vom ersten Blick an. Bei der Verwendung als Boden- oder Wandbelag ist es natürlich, dass man in ihr grundlegende Elemente des zeitgenössischen Designs findet, wie optische Reinheit und Wesentlichkeit
Diese Aspekte ermöglichen es, die Kollektion mit identischer Wirksamkeit sowohl in Innenräumen als auch in eleganten Außenräumen zu verwenden, im Zeichen der maximalen Vielseitigkeit.
Bei der Wandverkleidung kommt zu dieser Eigenschaft noch die Dynamik hinzu, die durch die Module in Semigres zu 60x20 cm. und die Auswahl der Mosaikformate 30x30 cm. gegeben ist.


Marco Privato


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter