28-07-2015

Hinterlüftete Wände: moderne Lösungen, die Energie sparen

Feinsteinzeug,

Pareti Ventilate, Granitech,

Moderne und praktische Lösungen – die hinterlüfteten Wände von Granitech garantieren ganzjährig ein ideales Klima und erneuern dabei die Ästhetik des Gebäudes, wobei Zeit, Kosten und Energie gespart werden



Hinterlüftete Wände: moderne Lösungen, die Energie sparen

Bezogen auf eine Verbesserung des persönlichen und familiären Lebensstils werden immer öfter Wohn- und Arbeitslösungen gesucht, die Effizienz sowie wirtschaftliche und energetische Einsparungen miteinander kombinieren.

Das ist ganz sicher eine Notwendigkeit unserer Zeit, aber nicht nur dieser: denken wir daran, dass im Laufe der Jahre jede gebaute Struktur den Witterungseinflüssen und unweigerlich dem Materialverschleiß unterliegt.

Es ist von daher also unvermeidbar, dass man eine Reihe von Eingriffen in Betracht zieht, die – dank der neuen, von der Technologie angebotenen Lösungen – innovative Antworten und neue Funktionen bieten. Dies alles im Hinblick auf eine kurz- und langfristige Einsparung.




Ohne besonders invasive Arbeiten, sind mehrschichtige Lösungen wie die hinterlüfetete Fassade vonGranitech eine moderne und wirkungsvolle Möglichkeit, mit der man zudem eine neue Gebäudehülle schaffen kann.

Die hinterlüfteten Wände garantieren nämlich thermisches Gleichgewicht, Energieeinsparung, Effizienz und lange Standzeit.

Das sind alles Vorteile, die sich – zusammen mit einer generellen Erneuerung der Ästhetik – positiv auf die Gesundheit und die Finanzen der Familie auswirken und dabei die Dauer des Gebäudes selbst verlängern. 
Besonders die sich in die Höhe entwickelnden Gebäude sind den Witterungseinflüssen und der Wärmestreuung aufgrund der zahlreichen Öffnungen ausgesetzt: die hinterlüfteten Wände von Granitech eignen sich also auch sehr für Bauwerke, die nicht zu Wohnzwecken genutzt werden, wie Büros, Einkaufszentren, Autohäuser, öffentliche Bauten und Mehrzweckeinrichtungen.
 


 

Mit der hohen Leistung des Feinsteinzeugs gewährleisten die hinterlüfteten Wände von Granitech in den Wintermonaten die Bewahrung der Wärme und in der warmen Jahreszeit die Verringerung der Wärmebelastung des Gebäudes dank der Eigenschaften der Verkleidung (die die Sonnenstrahlen reflektiert) und des Luftspalts (der für die Belüftung sorgt).  

Das Resultat ist ein klares thermisches Gleichgewicht das ganze Jahr über, was zu deutlichen Energieeinsparungen führt.

Dazu kommt die problemlose Verlegung  und die deutlich verbesserte Ästhetk, da die Feinsteinzugplatten das Aussehen insgesamt erneuen und somit ein neues “architektonisches Gewand” für die Bauwerke schaffen.



Marco Privato


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter