18-08-2020

Elegant und vielseitig: Von Naturstein inspirierte Keramikplatten von Porcelaingres

Porcelaingres,

Die technische Keramik von Porcelaingres orientiert sich in zahlreichen Kollektionen an Naturstein, dessen unterschiedliche Texturen sich durch unmittelbaren Reiz, grundlegende Wesentlichkeit, Nüchternheit und formale Sauberkeit auszeichnen. Zusammen mit den sich leicht aufeinander abstimmbaren Farbpaletten sind dies die Stärken einer immer geliebten und erkennbaren Ästhetik, einer idealen Verkleidung für die verschiedensten Bereiche, vom Wohn- bis zum Objektbereich, vom Wellness-Bereich bis zur Welt der Gastronomie.



Elegant und vielseitig: Von Naturstein inspirierte Keramikplatten von Porcelaingres
Der Naturstein ist das zentrale Element, um das sich viele erfolgreiche Projekte der Interieurgestaltung drehen.
Transversal zu vielen Stilen gelingt es dem Naturstein, die Atmosphäre von Vintage-, modernen oder ultra-zeitgenössischen Umgebungen zu definieren, dank seines stofflich geprägten Designs, das Kompaktheit, Eleganz und Vitalität vermittelt.
Seine Anziehungskraft beruht auf der Ausgewogenheit einiger weniger Elemente: vor allem der Farben, die immer an Materialien mit Bezug zur Erde, Sande, Mineralien und Gesteine erinnern.  
Die Farbskala, die Natursteine charakterisiert, ist im Allgemeinen neutral, mit einer Prävalenz von Beige- und Grautönen. Wie in der Natur sind die Extreme fast immer Abstufungen von Weiß und Schwarz, weich und entsättigt. 

Mit den neutralen Farben, dem führenden Trend der letzten Jahre, sind viele kreative Kombinationen und Kompositionen möglich, ohne dass es Schwierigkeiten bei der Abstimmung gibt.
Andere Aspekte, die die Ästhetik von Natursteinen charakterisieren, sind formale Sauberkeit und Nüchternheit. Aus diesen Gründen ist Naturstein sofort erkennbar und strahlt ein natürliches Gefühl des Willkommens und der Wärme aus. Bei einem Ansatz im Sinne eines "Total Look" können Innen- und Außenraum miteinander kommunizieren, z.B. dank einer Architektursprache, die auf natürliche Weise zwischen Landschaft und Gebautem in Dialog tritt.

Naturstein ist eine der ästhetischen Referenzen von technischer Keramik, dem Material, das sich in den letzten Jahren als die ideale Verkleidung öffentlicher und privater Räume etabliert hat. Es reproduziert in der Tat die gesamte natürliche Sedimentation und schafft ein beständiges Material, widerstandsfähig gegen Stress und Stöße, unveränderlich und pflegeleicht.
Eine führende Marke von Iris Ceramica Group, widmet Porcelaingres dem Stein zahlreiche Kollektionen, ideal für die Verlegung in den unterschiedlichsten Umgebungen, von Wohnungen zu Hotels, von Restaurants zum Wellness-Bereich.

Royal Stone ist die Kollektion, die "die Solidität des Steins und die Eleganz des Marmors" vereint und zeichnet sich in den 5 Farben Black Diamond, Imperial Brown, Palladium Grey, Noble Beige und Platinum White, Royal Stone durch das Renommee aus, das durch die leichten Adern und die typischen Einlagerungen des Marmors entstehen, ausgehend von der Wesentlichkeit des Steins. Das Produkt ist "feierlich und minimalistisch, kraftvoll und zart". 
Die Variabilität der Oberflächen verleiht auch einer Kollektion Bewegung und Charakter, die vor kurzem ihr Angebot mit dem Großformat Great Royal Stone erweitert hat, das im Format 300x150 cm. und in verschiedenen Untermultiplikaten.
angeboten wird.
In den drei gewählten Maxi-Formaten Black Diamond, Palladium Grey, Platinum White verstärkt das Großformat die Materialkontinuität und steigert die Leichtigkeit eines Maxi-Formats mit einer Dicke von nur 6 mm, was es z.B. im Objektbereich und bei möglichen kundenspezifischen Lösungen ideal macht.

In der Galerie präsentieren wir auch Silk Stone, eine Kollektion, in der einige Gegensätze nebeneinander bestehen: Leichtigkeit und Solidität, Eleganz und Kraft, Zartheit und Stärke.
In Silk Stone "trifft die Haptik der Seide auf die Materialität des Steins": das Ergebnis ist ein Produkt, das sich durch eine raffinierte Konkretheit auszeichnet und in der Lage ist, beide Kombinationen mit kostbaren Materialien wie Gold und Marmor, aber auch mit essentiellen Materialien wie Holz und Roherde zu erinnern. 
Beachten Sie den zarten Dekorationsvorschlag, der die Kollektion verschönert mit "einem Ornamentmotiv, das die Steingutverkleidung in eine Tapete mit zartem und frischem Geschmack verwandelt".
Die Dekoration kann auch allein auf dem Boden verwendet werden, wodurch die Optik eines "materiellen Teppichs" entsteht, oder sie kann mit Anmut und Eleganz die unterschiedlichsten Einrichtungselemente einrahmen. 


Marco Privato


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter