19-04-2019

Stahlseilstruktur für das David Lawrence Center von Rafael Viñoly

Rafael Viñoly,

Dennis Marsico,

Pittsburgh,

Halle,

Stahl, Glas,

Das David Lawrence Center von Rafael Viñoly ist eine Stahlbetonkonstruktion, die mit den Brücken über den Allegheny River in Dialog tritt.



Stahlseilstruktur für das David Lawrence Center von Rafael Viñoly
Das David Lawrence Center in Pittsburgh ist das größte Kongresszentrum, das bereits 2003 die Auszeichnung LEED Gold erhielt. Der Architekt Rafael Viñoly entwarf es mit einer Schrägseilkonstruktion und großen Fenstern, die die natürliche Beleuchtung nutzen.
Das Gebäude hat eine Fläche von fast 135.000 Quadratmetern, so dass der Architekt, um die große Spannweite zwischen den beiden langen Fassaden abzudecken, von den großen Schrägseilbrücken inspiriert wurde, die sich entlang des Flusses Allegheny, auf den das Zentrum blickt, aneinanderreihen. Da der Balken eine natürliche Flexion aufweist, während der Moment, der entlang der Dachkonstruktionen verteilt ist, ein heute bekanntes Diagramm beschreibt, hat der Konstrukteur mit diesem Strukturtrick seine Träger mit invertierter Krümmung gezeichnet. Und das nicht nur mit gültigen Scharnieren, sondern auch, indem er sie mit kräftigen Stützen spannte, die am Boden ihre ganze Belastungsbereitschaft zeigen, während sie bei der Überbrückung der Spannweite, die sie abdecken müssen, schlank und dünn erscheinen. Tatsächlich zielen sie nicht nur darauf ab, die Teile straff zu halten, sondern das Ganze solider zu machen und der gesamten Struktur den richtigen Grad an Statik zu verleihen. Das Ergebnis ist ein stützenfreier Raum, d.h. ohne Säulen in der Mitte der Halle. Ein Entwurf, der es ermöglicht, jede Veranstaltung besser zu organisieren, während die Neigung der Fassaden die richtige Beleuchtung im Gebäude fördert und auch das vom Fluss reflektierte Licht nutzt. Innerhalb weniger Jahre nach dem Bau ist die LEED-Zertifizierung fast mühelos von Gold auf Platin übergegangen.
Die Systeme, die an den Dachkonstruktionen hängen, fügen sich anmutig zwischen die Balken ein, verleihen dem Innenraum einen originellen Charakter und bereichern die Ausdruckskraft der architektonischen Geste mit ihrem starken emotionalen Charakter.

Fabrizio Orsini

Architect: Rafael Viñoly Architects
Location Pittsburgh, Pennsylvania, USA
Completion 2003
Size 134,710 gross square meters
Sustainability Rating LEED Platinum

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×