08-06-2004

Brücke Alamillo
Sevilla

Santiago Calatrava,

Sevilla, Spanien,

Brucken,

Stahl,

Anlässlich der Weltausstellung von Sevilla im Jahr 1992 realisiert, hat die Brücke, die die Stadt mit der Insel Cartuja verbindet, eine Spannweite von 200 Meter und eine Wegstrecke von über 4 km.Kühn in ihrer Form und energisch in der Bewegung, die sie nahelegt, steht die Brücke seit ihrer Planung im Rampenlicht des internationalen Publikums.



Brücke Alamillo<br> Sevilla Der Bau der Brücke in einer der Vororte der Stadt war eines der wesentlichen Elemente für den Aufschwung dieser seit langem im Niedergang begriffenen Gegend.
Die Struktur, die von Santiago Calatrava entworfen wurde, der vor allem für seine Bahnhöfe, Flughafen und andere Brücken berühmt ist, steht am Fluss Guadalquivir und ist mittlerweile zu einer Landmarke und städtischem Zeichen geworden, aber auch ein Spektakel für Bauingenieurwesen und Architektur.

GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×