12-03-2013

Ausstellung, Future : Architecture e(s)t Paysage. L’agence stARTT

Paris, Rom,

Landschaft, Sport & Wellness,

Ausstellung, Messen,

Das Italienische Kulturinstitut in Paris präsentiert dem französischen Publikum 8 neuere Projekte des Architekturbüros stARTT.



Ausstellung, Future : Architecture e(s)t Paysage. L’agence stARTT

Die Ausstellung, kuratiert von Pippo Ciorra, dem Verantwortlichen für die Architekturausstellungen des MAXXI, präsentiert in Frankreich das Werk des jungen Büros stARTT, Abkürzung für Studio di Architettura e Trasformazioni Territoriali, das 2008 von den Architekten Simone Capra und Claudio Castaldo in Rom gegründet wurde und zu dem nun auch Francesco Colangeli und Dario Scaravelli gehören.

Das Architekturbüro hat wichtige Anerkennungen erhalten, darunter den Prix Nib (Italian New Blood) und den Preis YAP MAXXI 2011, der vom MAXXI Rom und dem MoMA von New York organisiert wird und den stARTT mit WHATAMI gewonnen hat, einem Gestaltungsprojekt für die Aussenflächen des MAXXI, im Sommer 2011.

Die Ausstellungsgestaltung von Architecture e(s)t Paysage stammt vom Büro stARTT selbst und ist ein System von beweglichen und neu kombinierbaren “Inseln”, die aus Tafeln und Vitrinen für die Ausstellung der Zeichnungen, Fotografien und Plastiken bestehen, die die Arbeitsweise der Architekten mit der Anwendung von Mitteln und Techniken in der Architektur erzählen, die aus den künstlerischen Bereichen, vor allem der Fotografie und dem Landscape Design stammen.

(Agnese Bifulco)

Titel: Future : Architecture e(s)t Paysage. L’agence stARTT /
Future : Architektur und(ist) Landschaft. studio stARTT
Datum: 27. Februar 2013 ? 26. April 2013
Ort: Italienisches Kulturinstitut, Paris - Frankreich


http://www.iicparigi.esteri.it
http://www.startt.it


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter