10-03-2015

Alberto Campo Baeza und die Monographie Complete Works

Richard Meier, Alberto Campo Baeza, David Chipperfield,

Sport & Wellness, Museen,

Der Verleger Thames & Hudson hat eine Monographie über den Architekten Alberto Campo Baeza und seine Bauwerke veröffentlicht. In dem Buch sind auch Beiträge von Richard Meier, Jesus Aparicio, David Chipperfield und Manuel Blanco enthalten.



Alberto Campo Baeza und die Monographie Complete Works

Vor Kurzem ist eine Monographie erschienen, die dem spanischen Architekten Alberto Campo Baeza und seinen Bauwerken gewidmet ist.
Das Buch, herausgegeben vonOscar Riera Ojeda, verfügt über die Beiträge der Architekten Richard Meier, Jesus Aparicio, Manuel Blanco und David Chipperfield, die sich jeweils mit dem Vorwort, der Einleitung, dem Interview und dem Nachwort befasst haben. Die Architekten haben ihren kritischen Beitrag zur ständigen Forschung nach der “Schönheit” geleistet, die der Architekt Campo Baeza betreibt, zu seinen “einfachen” Architekturen, die auf den Grundsätze der modernen Bewegung beruhen.

Das Buch präsentiert das komplette Werk des spanischen Architekten, von den kleinen Projekten, wie einigen Wohnhäusern, die Häuser Turégano, Gaspar und De Blas, hin zu den größeren Kulturbauten, wie das Museum von Granada (l'Andalucia’s Museum of Memory) oder der Sitz der Caja General Bank.
Alles Projekte mit einer augenscheinlich einfachen Komposition, die allerdings eine große Kontrolle und Disziplin zeigt und die sich als stille Alternative zum Lärm der modernen Stadt anbieten.

(Agnese Bifulco)

Campo Baeza - Complete Works
Thames & Hudson
ISBN 9780500342947

Images courtesy of Estudio Arquitectura Campo Baeza 

www.campobaeza.com


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter