kultur

Educatorium, Utrecht: Ein Beispiel für ein "umweltverträgliches Gebäude"

" Das Educatorium von Utrecht ist der Beweis von Seiten eines großen experimentierfreudigen Architekten wie Rem Koolhaas, dass es möglich ist, die formale Suche mit einem Programm für die Umweltverträglichkeit des Gebäudes zu kombinieren. "

Mccullough Mulvin-Kmd Architecture, Ussher Library, Dublin, 1999-2002

" Das Trinity College, gegründet im Jahr 1592 durch einen Erlass der Königin von England, Elisabeth I, ist Sitz der angesehensten Universität von Dublin, an der bedeutende Persönlichkeiten wie Oscar Wilde und Jonathan Swift studiert haben. "

Arup Acoustics für das GLA Building in London: Schallvisionen

" Das Gebäude, in dem das Hauptquartier der Greater London Authority untergebracht sein wird, ist ein greifbarer Beweis dafür, wie es Ingenieurlösungen oft erlauben, gewisse Grenzen der Architektur unter Bevorzugung unkonventioneller formaler Lösungen zu überschreiten. "

Überlegungen zur Erhaltung des modernen Baudenkmals

" Das Baudenkmal und das Kunstwerk im Allgemeinen sind, zu welcher Periode sie auch immer gehören mögen, keine ewigen, vom Vergehen der Zeit unberührten Archetypen; sie vertreten im Gegenteil ein offenes Werk, das wie jeder lebende "Organismus" biologischen Gesetzen unterworfen ist, sich in seinen Form- und Materialkomponenten verändert und mit starken affektiven und didaktischen Konnotationen versehen ist, vom Menschen beeinflusst und seinerseits den Menschen beeinflussend.
Das Baudenkmal lebt, verfällt und stirbt; eine fortdauernde Veränderung, wodurch das Werk mit neuen Elementen der "Weisheit" und Lehre angereichert wird. "

Athfield Architects: Adam Art Gallery, Wellington, Neuseeland, 1999

" Die Adam Art Gallery ist die erste Universitäts-Kunstgalerie von Neuseeland; das Projekt ist Werk von Athfield Architects und hat wirklich ungewöhnliche Merkmale bezogen auf die normalen Ausstellungsgalerien. "

Andere Projekte