22-06-2009

Planungsbüro, LaScalaLocation, Studio Lucchese, Mailand

Milano,

Unternehmen, SPA,

Pietra,

Ort: Mailand, Italien
Jahr: 2007
Verwendete Materialien: Fußböden und Verkleidungen Geodiamond, New Ground, New Stone von GranitiFiandre



Planungsbüro, LaScalaLocation, Studio Lucchese, Mailand LaScalaLocation, Sitz des Studio Lucchese, befindet sich in Mailand in der ?Zone Bovisa? in der Via Schiaffino 25. Es handelt sich um eine der Gegenden von Mailand, die sich in ständiger Erneuerung befinden: In den 60er Jahren war Bovisa einer der wichtigsten Industriepole der Stadt. In den letzten Jahren ist eine starke Erneuerung des Viertels zu verzeichnen, auch nach der Ansiedlung der Fakultäten für Ingenieurwesen und Architektur und Design des Polytechnikums Mailand und der neuen Triennale Bovisa.
Das Gebäude LaScalaLocation besteht aus drei Etagen und bietet verschiedene Räumlichkeiten, um die Bedürfnisse zu erfüllen, die mit den verschiedenen Ereignistypen verbunden sind, die im Inneren organisiert werden können. Flexible Räume für Büros, aber auch Ausstellungsgalerie, Treffpunkt, Raum für Tagungen und Videovorführungen.
Es ist ein Raum, der wie viele andere der Gegend aus der Sanierung einer alten Industrieanlage entsteht. Das Sanierungsprojekt wollte den ursprünglichen Charakter der Außen- und Innenanlagen bewahren. Die breite Treppe, die sich entlang der drei Stockwerke des Baus entwickelt, ist ein Beispiel dieser Gestaltungsphilosophie.
Das Treppenhaus ist tatsächlich dem Original treu geblieben, aber hat sich gleichzeitig ? dank der Lichtgestaltung und der Haustechnikanlage von BTicino - in einen interaktiven und technologischen Raum verwandelt.
Dieser Ort wird also zu einer originellen ?vertikalen? Ausstellungsgalerie.
Hier können Ausstellungen eingerichtet werden, bei denen die Produkte über Konsolen aus Glas ?aufgehängt? werden, die sich in der Mitte des Treppenhauses befinden.
Auf diese Weise kann der Besucher, der vom Eingang im Erdgeschoss kommt und bis zum zweiten Stock hinaufgeht, wo sich die Bar befindet, die ausgestellten Objekte von allen Blickwinkeln betrachten, immer neue Aussichten genießen und ungewöhnliche Ausschnitte wahrnehmen.

GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy