09-01-2018

Pierattelli Architetture Arval Headquarters ein photovoltaischer Blitz in Scandicci

Pierattelli Architetture,

Scandicci, Italia,

Headquarters,

Cemento, Vetro, Metallo, Gres Porcellanato,

Der neue Sitz von Arval in Scandicci ist binnen Kurzem zu einer Landmarke der Gegend geworden. Nicht nur der Wert des Projekts als solcher, sondern auch ein Beispiel technologischer Innovation und der Nachhaltigkeit, zu der auch die Verkleidungen Innen wie Außen mit dem Feinsteinzeug Graniti Fiandre beitragen.



Pierattelli Architetture Arval Headquarters ein photovoltaischer Blitz in Scandicci

Pierattelli Architetture hat den neuen Hauptsitz von Arval gestaltet, also der wichtigen Firma der Gruppe BNP Paribas, die mit Langzeitleasing von PKW arbeitet. Der Neubau in Scandicci, Florenz, ist in kurzer Zeit zu einer Landmarke der Gegend avanciert und vereint ästhetische Werte des Projekts mit seinem Beispielcharakter für technologische Innovation und Nachhaltigkeit. Ein Resultat, das auch dank der Wahl der edlen architektonischen Elemente mit wichtigen Leistungen erzielt wurde. Darunter die Verkleidungen im Innen- und Außenbereich aus Feinsteinzeug von Fiandre Architectural Surfaces. Saetta fotovoltaica also Photovoltaik-Blitz, ist der Name, den sich das Bauwerk sehr schnell dank der Photovoltaik- und Erdwärmeanlagen erworben hat, die dessen Energieversorgung ermöglichen und wodurch das Bauwerk die Energieklasse A Klimahaus erreich hat.

Die großen Photovoltaiksegel von über 1100 Quadratmetern wurden aus flexiblen und hochleistungsfähigen Paneelen hergestellt, die von einem Stahlraster getragen und von Dachpaneelen ergänzt werden und die Außenfassade der Konstruktion bestimmen. Das Gebäude erstreckt sich auf 4 Etagen, von denen eine ein Kellergeschoss ist. Alle Räume sind entlang einer zentralen Nord-Süd-Achse verteilt und verfügen deshalb über eine gute Ost-West-Ausrichtung. Von der doppelt raumhohen Eingangshalle, die durch Vollverglasung erhellt wird, gelangt man zu den verschiedenen Räumlichkeiten. Die Büros sind als große Open Sapce strukturiert, die Fensterwände Innen und Außen betonen die Räume und ein geeignetes System aus Hängedecken und Schallschutzpaneelen gewährleisten den akustischen Komfort. Die Farbe spielt eine grundlegende Rolle, die Möbel in lebhaften Farben in der Halle lockern den offiziellen Kontext des Ortes auf und jede Etage hat – je nach Funktionen der Büros – ihre eigene Farbe.

(Agnese Bifulco)

Projekt: Pierattelli Architetture
Ort: Scandicci, Italien

Images courtesy of Pierattelli Architetture

www.pierattelliarchitetture.it


GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy