Hotel

Das Feinsteinzeug in allen seinen technischen Abstufungen, ein echter Themenbereich, der von den hinterlüfteten Fassaden bis zu den Doppelböden geht, vom Wasserstrahlschnitt bis hin zu den ästhetischen Varianten der Oberflächentexturen. Hier finden Sie Lösungen und Gestaltungskultur, die anhand der Fortschrittlichkeit bei dem eleganten, wirtschaftlichen und umweltfreundlichen Einsatz der keramischen Oberflächen die Ästhetik der zeitgenössischen Architektur bestimmen. Hinterlüftete Fassaden, Doppelböden: Verschiedene technische Lösungen für Ihre Projekte. Ein thematisch gegliederter Weg, um die wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile bei der Anwendung einer hinterlüfteten Fassade oder einem Doppelboden zu verstehen, die zahlreichen Einsatz- und Dekormöglichkeiten mit den Keramikplatten, vom Wasserstrahlschnitt bis zur Verwendung des Feinsteinzeugs in den Wellness-Centern und bei Fußböden im Freien.

  1. Home
  2. Projekte
  3. Hotel

NEUSTE PROJEKTE

Hotel Mod05 Living Hotel, Sandrà di Castelnuovo del Garda, Verona, Italien

21-11-2008

Hotel Mod05 Living Hotel, Sandrà di Castelnuovo del Garda, Verona, Italien

Standort: Sandrà - Castelnuovo del Garda, Verona, ItalienAuftraggeber:...

Hotel Astoria, Herzog & de Meuron, Luzern, 2007

19-09-2008

Hotel Astoria, Herzog & de Meuron, Luzern, 2007

Das erste Hotelprojekt für das bekannte Architekten-Duo Herzog & de Meuron, das Hotel Astoria...

Schloss Hotel

11-06-2008

Schloss Hotel

Ort: Pontresina (Schweiz, Oberengadin)Planer: Studio...

Hotel Seeko'o. Bordeaux. Jean-Christophe Masnada. 2007. Frankreich

19-12-2007

Hotel Seeko'o. Bordeaux. Jean-Christophe Masnada. 2007. Frankreich

Eisfarben, essentielles Design, klarste Formen: So zeigt sich die Fassade des eleganten Hotels...

Hotel Aurora - Simone Micheli. Meran, 2007

18-09-2007

Hotel Aurora - Simone Micheli. Meran, 2007

Simone Micheli arbeitet in diesen Jahren an der Sanierung der Räumlichkeiten des historischen...

Sixty Hotel. Studio 63. Riccione, Italien. 2007.

01-08-2007

Sixty Hotel. Studio 63. Riccione, Italien. 2007.

Die Verbindung zwischen der Welt der Mode, des Designs und der Architektur ist mittlerweile immer...

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy