1. Home
  2. Architekten
  3. Biographie
  4. Herman Hertzberger

Herman Hertzberger

Herman Hertzberger
Nach Abschluss der Studien 1958 an der Technical University in Delft ist er nach Amsterdam zurückgekehrt, wo er sein eigenes Büro eröffnete. Von 1965 bis 1970 unterrichtete er an der Academy of Architecture in Amsterdam und von 1970 bis 1999 an der Technical University in Delft.
Seit 1975 ist er Ehrenmitglied der Académie Royale Belgiens.

Von 1966 bis 1993 war er Visiting Professor an verschiedenen kanadischen und amerikanischen Universitäten. Von 1982 bis 1986 war er Visiting Professor an der Universität in Genf.
Seit 1991 ist er Ehrenmitglied des Royal Institute of British Architects, seit 1993 der Akademie der Künste in Berlin, seit 1995 der Accademia delle Arti del Disegno in Florenz, seit 1996 der Royal Incorporation of Architects in Schottland und seit 1997 der Académie d''Architecture de France.

1998 wurde er mit dem premio Vitruvio ausgezeichnet und im gleichen Jahr wurde ihm eine Ausstellung im Deutschen Architektur Zentrum in Berlin gewidmet.
Seit 1999 unterrichtet er am Berlage Institute von Amsterdam.

Bibliography:
- H. Hertzberger, Maisons "Diagoon", Delft, in: "L''architecture d''aujourd''hui" 1978, n. 196, p. 20 - 23
- H. Hertzberger, Recent works of Herman Hertzberger, in: "A+U". 12/1983, n. 159, p. 39 - 74
- H. Hertzberger, Building order, in: "Via". 1984, n. 7, p. 38 - 45
- H. Hertzberger, Espace Montessori, in: "Techniques & Architecture". 1985,363, p. 78 - 93
- H. Hertzberger, Herman Hertzberger, un mécanicien di l''architecture en mouvement, in: "L''architecture d''aujourd''hui" 1988, n. 257, p. 89 - 95
- H. Hertzberger, Scuola elementare Aerdenhout | Primary school, Aerdenhout, in: "Space & Society / Spazio e società". 1990, n. 50, p. 28 - 33
- T. Nakamura, H. Hertzberger, H. v. Dijk, P. Croset, Herman Hertzberger 1959-1990, in: "A+U: extra edition". 4/1991 p. 1 - 247
- H. Hertzberger, F. C. Duffy, Herman Hertzberger, in: "World architecture". 1992, n. 17, p. 34 - 53
- H. Hertzberger, Hausinterne stadt: Ministerium für soziales in Den Haag, 1988-1991, in: "Werk, Bauen + Wohnen". 1-2/1992, p. 24 - 33
- Arnulf Lüchinger, ed. Herman Hertzberger: Buildings and Projects. The Hague: Arch-Edition. 1987.
- Herman Hertzberger, Lessons For Students of Architecture, Paperback
- Herman Hertzberger, et al, Notations of Herman Hertzberger , Hardcover
- H. Hertzberger, Vom Bauen, Vorlesungen über Architektur, Aries. 1995
- Herman Van Bergeijk, Herman Hertzberger, Paperback - November 1997
- Deborah Hauptmann, Shopping Centre Expansion, in "Area" n. 39 luglio-agosto 1998
- Tracy Metz, La scuola di Amsterdam, in "Domus" n. 832 dicembre 2000
- Herman Hertzberger, Space and the Architect, Lessons in Architecture 2, 010 Publishers. Rotterdam 2000

am häufigsten betrachteten Architekten

Richard Meier

19-11-2013

Richard Meier

Zaha Hadid

10-08-2015

Zaha Hadid

Bjarke Ingels - BIG

15-04-2014

Bjarke Ingels - BIG

Herman Hertzberger

24-05-2004

Herman Hertzberger

Sou Fujimoto

27-11-2009

Sou Fujimoto


Verwandte Artikel

15-12-2017

Labics Città del Sole, Stadterneuerung in Rom

Eine gründliche Kenntnis und Verständnis des Umfelds und dessen Geometrien ist die...

More...

14-12-2017

Snøhetta Fakultät der Bildenden Künste, Musik und Gestaltung in Bergen

Das neue Bauwerk für den Sitz der Fakultät der Bildenden Künste, Musik und...

More...

13-12-2017

Ausstellung Rossetti + Wyss Architekten - fingerprints Paris

Die Galerie d'Architecture von Paris präsentiert die Arbeiten des Schweizer Büros...

More...



Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy