05-07-2018

Evolution Design hat für Sberbank einen Firmensitz wie für Google realisiert

Evolution Design,

Mosca, Russia,

Buros,

Evolution Design ist ein Schweizer Büro, das sich auf große Arbeitsumgebungen spezialisiert hat, weshalb es von der ersten russischen Bank kontaktiert wurde, um das Arbeitsumfeld seines Hauptsitzes in Moskau zu verändern. Das neue Bürodesign folgt einem gemeinsamen Trend in der Kultur großer Unternehmen: offenere, informellere und flexiblere Umgebungen, im menschlichen Maßstab, was auch Sberbank wollte.



Evolution Design hat für Sberbank einen Firmensitz wie für Google realisiert

Sberbank, die größte Bank Russlands, hat das Modell ihrer Büros verändert und sie offener, flexibler und transparenter gemacht. Dies ist ein Wandel in der Unternehmenskultur, der sich in der Organisation der Arbeitsbereiche vieler großer Unternehmen widerspiegelt, das meistzitierte Beispiel, das fast zur Legende geworden ist, ist Google.

Das Schweizer Architekturbüro Evolution Design war verantwortlich für die konkrete Entwicklung dieses neuen Konzepts am Hauptsitz in Moskau, in einem vierstöckigen Gebäude im Herzen der Stadt. Projekt, das als bestes Büro den Grand Prix Award 2018 gewonnen hat.

Die Sberbank benötigt flexible Arbeitsbereiche, da sie je nach Projekt und ohne eine starke Hierarchie innerhalb der Gruppe multidisziplinäre Teams bildet. Aus diesem Grund gibt es in der Zentrale Arbeitseinheiten unterschiedlicher Größe und Art, von Besprechungsräumen unterschiedlicher Größe bis hin zur Bibliothek, in der man in Einsamkeit und Stille arbeiten kann. Oder vom offenen Raum, für diejenigen, die keine geschlossenen Räume tolerieren, zum Entspannungsbereich, für informellere Anlässe.

Die Gestaltung der Nutzungs- und Mobilitätsströme zwischen den verschiedenen Bereichen und die Sicherstellung, dass diese wirklich funktional sind, war nicht trivial. 7500 m2 auf vier Etagen für jeweils ca. 650 Personen. Jede Etage ist in vier Hauptbereiche gegliedert, die sich im zentralen Bereich der Etage eine Drehscheibe mit einem multifunktionalen Raum, einer Bibliothek, zwei Küchen und verschiedenen Bereichen zum Sitzen und Entspannen teilen. Neben Billardtischen, Tischtennis und Tischfussball gibt es auch ein echtes Jeep-Modell, dessen Windschutzscheibe durch ein Videospiel ersetzt wurde, um in den Freizeitbereichen ein umfassendes Angebot zu haben.
Die Außenseite der Etage hingegen ist den eigentlichen Arbeitsplätzen in der Nähe der Fenster gewidmet, um das Tageslicht optimal zu nutzen. Um eine Störung durch die Frequentation und Geräusche der Angestellten zu vermeiden, hat Evolution Design eine Lösung entwickelt, die Raum-in-Raum heißt. Letzterer dient als Puffer, um die Arbeitsbereiche von den Durchgangs- und Freizeitbereichen zu trennen. Darüber hinaus stehen als Lärmschutz verschiedene kleine Räume für individuelle Arbeit und Telefonate sowie für schnelles Brainstorming oder informelle Besprechungen zur Verfügung.
Zu den Arbeitsbereichen gehören auch Coworking-Bereiche, die mit Whiteboards ausgestattet sind, um Ideen bei Meetings aufzuzeichnen, ergonomische Gesprächsstühle und Bartresen an den Fassaden, die denjenigen, die sich für eine Pause vor der Tür entscheiden, einen Panoramablick auf Moskau bieten. Jede Etage hat ein "interaktives und besonderes Designobjekt": Einer davon ist der Jeep mit PlayStation, ein anderer ist zum Beispiel eine moderne Version einer Jurte, die wie ein Alpenchalet dekoriert ist.
Die Farben, die die verschiedenen Bereiche charakterisieren, wurden sorgfältig entworfen, um eine einfache und intuitive Navigation zwischen den Bereichen und Stockwerken zu ermöglichen, verschiedene Töne der gleichen Farbe werden auf Böden, Wänden und Möbeln verwendet, um die Mobilität fast instinktiv zu machen.

Der Dreh- und Angelpunkt, der die hervorragenden Ergebnisse erklärt, sagen die Architekten von Evolution Design, liegt in der Tatsache, dass die Arbeitsprinzipien, in denen die vertikale Hierarchie auf ein Minimum reduziert wurde, zugunsten von multidisziplinären Teams, die effektiver an Projekten arbeiten können. Diese Prinzipien finden sich in jedem Teil der architektonischen Identität wieder, die Evolution Design für die Sberbank geschaffen hat, und schaffen ein anregendes und einladendes Umfeld für ihre Mitarbeiter.

Francesco Cibati

Kunde: Sberbank of Russia
Ort: Moskau, Russland
Fläche: 24'000m2
Angestellte: 2200
Entwurf: Evolution Design
Team: Tanya Ruegg, Ekaterina Kozhevnikova, Natalia Maciejowska, Paul King, Balazs Götz, Ksenia Wittwer
Bildnachweis: Evgeny Luchin und Leonid Somov

www.evolution-design.info


GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×