Biblioteche

Das Feinsteinzeug in allen seinen technischen Abstufungen, ein echter Themenbereich, der von den hinterlüfteten Fassaden bis zu den Doppelböden geht, vom Wasserstrahlschnitt bis hin zu den ästhetischen Varianten der Oberflächentexturen. Hier finden Sie Lösungen und Gestaltungskultur, die anhand der Fortschrittlichkeit bei dem eleganten, wirtschaftlichen und umweltfreundlichen Einsatz der keramischen Oberflächen die Ästhetik der zeitgenössischen Architektur bestimmen. Hinterlüftete Fassaden, Doppelböden: Verschiedene technische Lösungen für Ihre Projekte. Ein thematisch gegliederter Weg, um die wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile bei der Anwendung einer hinterlüfteten Fassade oder einem Doppelboden zu verstehen, die zahlreichen Einsatz- und Dekormöglichkeiten mit den Keramikplatten, vom Wasserstrahlschnitt bis zur Verwendung des Feinsteinzeugs in den Wellness-Centern und bei Fußböden im Freien.

  1. Home
  2. Projekte
  3. Biblioteche

NEUSTE PROJEKTE

Casa Panamà: Offen und geschlossen auf die Stadt

15-02-2010

Casa Panamà: Offen und geschlossen auf die Stadt

In Sao Paolo, Brasilien, hat Marcio Kogan eine Wohnung entworfen, die auch eine Ausstellungsgalerie...

Cité de l'Architecture von Jean-François Bodin in Paris

08-04-2008

Cité de l'Architecture von Jean-François Bodin in Paris

Die hervorragende Sanierungsarbeit - unter der Leitung des Architekten Jean-François Bodin -...

Bibliothek von Alessandria

11-12-2007

Bibliothek von Alessandria

Standort: Alessandria, ItalienArchitekten: Arch. Barbesino...

Paul L. Cejas School of Architecture. Bernard Tschumi. Miami. 2003

18-09-2007

Paul L. Cejas School of Architecture. Bernard Tschumi. Miami. 2003

Für die Paul L. Cejas School of Architecture von Miami hat Bernard Tschumi eine Anlage gestaltet,...

Morgan Library. New York. Renzo Piano. 2006

11-09-2007

Morgan Library. New York. Renzo Piano. 2006

Zwischen der Madison Avenue und der 37. Straße, mitten in Manhattan, befindet sich die 1906 von...

Kulturzentrum Jean Marie Tjibaou. Neukaledonien. Renzo Piano, 1998

27-07-2007

Kulturzentrum Jean Marie Tjibaou. Neukaledonien. Renzo Piano, 1998

Das Kukturzentrum Jean Marie Tjibaou inspiriert sich vollkommen an den kukturellen und baulichen...

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  15. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy